Brandschutz , Sicherheitstechnik und  Gebäudetechnik in München und Umgebung

Alles aus einer Hand

Brandschutzservice - Kernbohrungen - Sicherheitstechnik - Gebäudetechnik

 

Sie suchen in München und Umgebung einen zuverlässigen und kompetenten Partner für Ihre Immobilie im Bereich vorbeugender Brandschutz, Sicherheitstechnik oder Gebäudetechnik ,dann ist Firma   PARE-TEC  der richtige Ansprechpartner für Sie.

Bei uns erhalten Sie im Bereich Brandschutz :

  • Festellanlagen Errichternachweis
  • Festellanlagen Montage und Wartung
  • Brandschutztüren Montage, Warung und Instandhaltung
  • Brandschutztore Wartung und Instandhaltung
  • Brandschutztore Reparaturen
  • Installationen von Rauchmelder und deren Wartung
  • Rauchabzugsanlagen RWA Montage ,Reparatur und Instandhaltung
  • Feuerlöscher Wartung ,Prüfung und Verkauf(auch fahrbare Feuerlöscher)
  • Wandhydranten /Löschwasseranlagen Wartung und Instandhaltung
  • Brandschutzbeschilderungen
  • Lichtkuppel Einbau und Montage
  • kraftbetätigte Türen und Tore Wartungen ,Montagen und Reparaturen
  • automatiktüren Wartung und Reparaturen
  • und viele andere Leistungen aus dem vorbeugenden Brandschutz...für weitere Infos aus dem Brandschutzbereich  München klicken Sie hier

 

Im Bereich Kernbohrungen und Betonsägen erhalten Sie bei uns:

 

  • Kernbohrungen bis 1000 mm
  • Beton Sägen
  • Beton Schneiden
  • Schneiden,Bohren und Sägen anderer Materialien wie z.B. Naturstein, Ziegel etc.

 

      Einige Beispiele für den Einsatzgebiet der Kernbohrungen oder Betonsägen:

  • Nachrüsten von Lichtkuppeln
  • Einbau der Lichtfenster
  • RWA Nachrüstung
  • Dachfenster setzen
  • Diverse Öffnungen wie z.B Kabelkanäle, Rohrverlegungen,Tiefgaragenbelüftungsanlagen etc.
  • Belüftungssysteme etc.

 

Aus dem Bereich Sicherheitstechnik bieten wir Ihnen:

  • extra für ihre Immobilie angepasste Sicherkeitskonzepte
  • Türsicherungen
  • Fenstersicherungen
  • Einbruchschutz
  • Schließanlagen
  • Alarmtechnik & Alarmanlagen
  • Flucht- und Rettungswegtechnik
  • Türbeschläge
  • Panzerriegel und Vieles mehr

Aus dem Bereich Gebäudetechnik bieten wir folgende Bereiche an:

  • maßgeschneiderte Dienstleistungen und Services rund um Ihre Immobilie
  • Instandhaltung und Wartung Ihrer Haustechnik
  • Betreuung von Bürogebäuden, Hotels und Mietshäusern
  • Wartung Reparatur und Instandsetzung von RWA-, Türen, Tore, Rolltore, Schiebetore und Sektionaltore
  • Technische Installationen prüfen und warten wir regelmäßig nach vereinbarten Intervallen

PARE-TEC BRANDSCHUTZ UND SICHERHEITSTECHNIK

Als kundenorientierter Dienstleister bieten wir Ihnen umfassenden Service: beginnend bei der Beratung  bis hin zur fachmännischen Ausführung Wartung oder Instandhaltung – herstellerunabhängig und fair.

Was ist eigentlich vorbeugender Brandschutz?

 

Der vorbeugender Brandschutz umfasst alle baulichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen, welche die Entstehung und Ausbreitung von Bränden sowie deren Auswirkung verhindern oder zumindest einschränken sollen.Vorbeugende Brandschutz lässt sich in drei unterschiedliche  Kategorien einteilen:

  • Baulicher Brandschutz
  • Anlagentechnischer Brandschutz
  • Organisatorischer Brandschutz

Als baulicher Brandschutz werden alle Brandschutzmaßnahmen beschrieben, welche an einem Gebäude vorhanden sein sollen. Diese baulichen Maßnahmen gelten für sämtliche bei der Errichtung einer baulichen Brandschutz Anlage verwendeten Materialien, aber auch für die Errichtung und Freihaltung von Fluchtwegen und Brandwänden.

Alle Maßnahmen des Brandschutzes, die in Verbindung mit der Errichtung oder der Änderung von baulichen Anlagen getroffen werden, zählen zum baulichen Brandschutz, z.B.:

  • die äußere Erschließung des Gebäudes mit Löschwasser,
  • die Bildung von Brandabschnitten z.B. durch Brandwände (Brandabschottungen)
  • die Bemessung oder normgerechte Erstellung von tragenden und raumabschließenden Konstruktionen, z.B. zum Schutz von Bereichen mit hoher Brandgefahr.

Der anlagentechnische Brandschutz umfasst sämtliche mit dem Gebäude verbundenen Anlagen, welche zur Verhütung von Bränden eingebaut worden sind. Die wichtigsten Anlagen für diesen Brandschutz sind:

  • Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 Brandmeldeanlagen
  • Feuerlöschanlagen
  • Rauchabzugsanlagen RWA nach DIN 18232
  • Anlagen zur Löschwasserrückhaltung
  • Wandhyndranten
  • Feuerschutztüren

Die Maßnahmen, die eine Brandgefahr verkleinern und die Bekämpfung eines Brandes verbessern sollen, werden als organisatorischer Brandschutz bezeichnet. Sie dienen verschiedenen Zwecken:

  • Verhütung von Bränden
  • Instandhaltung, Wartung, Nutzung von und richtiger Umgang mit baulichen und technischen Brandschutzeinrichtungen, z.B. Löschgeräten
  • Kennzeichnung und Freihaltung von Flucht- und Rettungswegen
  • Aushang von Brandschutzordnungen zur Brandvermeidung und für Maßnahmen im Notfall (Notruf Feuerwehr)
  • Sicherstellung  der Wirksamkeit der baulichen sowie anlagentechnischen Brandschutzmaßnahmen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
® Pare-tec - urheberrechtlich und markenrechtlich eingetragene Marke - Alle Rechte vorbehalten Pare-tec Brandschutz München | Eschenstr.64 | 86716 Unterschleißheim